Wegzeichen II: Wandern mit OpenStreetMap-Karten

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Ich möchte jetzt selber meine gesamelten Touren der letzten Jahre auf eine OSM Wanderkarte bringen und einen kleinen Führer durch die südliche Rhön machen. Gibt es da inzwischen ein einfaches Tool, um selber Wanderkarten für ein PDF Dokument zu drucken ?

    Gruß Matthias
    Meine schönsten Wanderungen und Ausflüge

  2. Markus sagt:

    Hallo Matthias,

    ich habe da vor einiger Zeit mal mit Inkatlas (https://inkatlas.com) experimentiert, hier findest Du ein Beispiel (https://www.longroad.de/wp-content/uploads/2018/09/atlas-148042.pdf), das zu dieser Tour gehört: https://www.longroad.de/2018/09/05/durch-den-taunus-zum-wispersee. Als es GPSies noch gab, konnte man seine Touren dorthin direkt exportieren. Ich habe das aber nicht mehr weiterverfolgt.

    Gruß,
    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.