Markiert: Alpen

2

Wandern am Ritten: Ausblicke, Eidechsen und Kastanien

Einige schöne Aussichtspunkte bietet diese Tour von Unterinn nach Signat – fast den den kompletten Anstieg muss man dafür gleich zu Beginn in Kauf nehmen – danach ist Genießen angesagt. Erst einmal geht es...

1

Auf den Hohen Ifen und über das Gottesackerplateau

Schon lange hatte diese Tour auf unserer Wunschliste gestanden, am Fronleichnamswochenende des vergangenen Jahres haben wir sie endlich in die Tat umgesetzt. Der Lift zur Ifenhütte, unserem Startpunkt war den ersten Tag wieder in...

1

Wandern am Ritten: Sigmund Freud und Erdpyramiden

Zum Einstieg am ersten Tag unseres Urlaubs am Ritten hatte uns unser Wirt eine kurze Tour von Klobenstein nach Oberbozen mit anschließender Runde zu den berühmten Erdpyramiden empfohlen. Diese findet man durchaus an mehreren...

Fast geschafft 1

Das Nebelhorn – Über Südgrat und Großer Gund Steig

Endlich Sonne! Und da auch Kerstins Schnupfen zumindest eine Pause eingelegt hatte, sollte es heute endlich in alpine Höhen gehen. Wir hatten uns eine kurze Runde über den Gipfel des Nebelhorns ausgesucht und wollten...

Ausnahmsweise keine Kuh 2

Mit dem Fahrrad ins Oytal

Wir folgtem heute einem Radtourenvorschlag, den wir auf der Internetseite eines lokalen Fahrradladens gefunden hatten. Auf diese Seite waren wir bei der Urlaubsplanung gestossen, da wir bei den Besitzern auch eine Ferienwohnung für unseren Aufenthalt...

Breitachklamm - Blick von oben 0

Warten auf besseres Wetter

Heute morgen zeigte sich, wie bereits am Mittwoch,  ein äußerst trübes Bild von unserem Balkon. Den gestrigen Tag hatten wir bereits mit Shopping verbracht, doch heute musste ein anderes Alternativprogramm her. Nach nur kurzem...

Wo geht's lang 1

Über die Gipfel der Hörnerkette

Kerstin hatte die Nase voll – allerdings weniger vom Wandern, als von ihrem Schnupfen. Daher entschlossen wir uns, den An- und Abstieg der heutigen Tour mit der Bergbahn zu bewältigen. Trotz allem hatten wir...