China – Korea – Polen – Deutschland

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. DL3BZZ sagt:

    Da wird das Gerät billig hergestellt und sehr teuer verkauft o)

  2. Lilly (cyberberry) sagt:

    Tja, weshalb sollte sich Apple nicht auch der billigen Arbeitskräfte in Fernost bedienen, so wie alle anderen? Bei einem Rechner geht das ja noch.

    Aber lass es mal den Joghurt sein, der zur Verarbeitung vom Allgäu nach Marokko fliegt oder die Nordseekrabben, die irgendwo in Ägypten gepult werden. Das ist krank! Wir bekommen vermeintlich frische Nahrungsmittel vorgesetzt, die dabei schon mehrere tausend Meilen hinter sich haben.

    So ist das halt. Jeder will mehr Kohle und größere Gewinne. Und wer nicht mitmacht, hat verloren. Zack! Licht aus! Ob das richtig oder falsch ist, schert keinen mehr. Leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.